16. April 2016
16.04.2016

TV-Tipp: Das Phänomen Jürgen Drews

Ein Portrait im Hessischen Rundfunk gibt am Sonntag (17.4.) einen Einblick in das Leben und Schaffen des "Königs von Mallorca"

16.04.2016 | 13:34
Seit mehr als 40 Jahren auf der Bühne: Jürgen Drews.

Kaum jemand in der Welt der Schlagermusik polarisiert so heftig wie Jürgen Drews. Am Sonntag (17.4.) um 10.45 Uhr strahlt der Hessische Rundfunk ein 45-minütiges Portrait über den "König von Mallorca" aus.

Wer die Erstausstrahlung der Sendung von Horst Mühlenbeck im letzten Jahr verpasst hat, kann sich jetzt noch einmal in Leben und Schaffen des Sängers eintauchen. "Drews hat eine Kunstform gefunden, in der sich auch ein Stück Zeitgeist spiegelt", heißt es in der Beschreibung. Zu Wort kommen Experten wie Tom Bohne, Chef von Universal Music, Bild-Chefreporter Mark Pittelkau, TAZ-Redakteur Jan Feddersen oder Popstar DJ Ötzi, Drews Familie und Show-Größen Howard Carpendale. Drews selbst liefere immer wieder kritische Einblicken in sein Leben auf der Bühne und hinter den Kulissen. /jw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |