19. September 2016
19.09.2016
40 Años

Mallorca im TV: "Goodbye Deutschland"

Wie Auswandererfamilien ihr Glück auf der Insel in die Hand nehmen

20.09.2016 | 07:57
Der Insel-Traum ist bei vielen eingraviert.

Viele träumen vom Auswandern nach Mallorca. In der Wirklichkeit ist alles komplizierter. Mit vier konkreten Beispielen befasst sich eine am Montag (19.9., 20.15 Uhr) ausgestrahlte Folge der Vox-Doku-Soap "Goodbye Deutschland".

Wie gehen Jens und Daniela mit dem Stress um, ihre frühgeborenen Zwillinge jeden Tag im Krankenhaus zu besuchen? Kommt Marcos neue Vaterrolle seinem boomenden Touristengeschäft auf der Insel in die Quere? Wird Willi Wedel die Chance nutzen, im Bierkönig aufzutreten, obwohl seine Frau davon nichts hält? Und wie lange muss Auswanderin Sandra noch auf ihr Gück warten? /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |