01. Januar 2017
01.01.2017
40 Años

Willkommen auf Mallorca: Das sind die Neujahrsbabys

Aymara Isabella erblickte um 0.14 Uhr in der Nacht auf Sonntag (1.1.) das Licht der Welt

09.01.2017 | 12:59
Willkommen auf Mallorca: Das sind die Neujahrsbabys

Das erste auf Mallorca geborene Baby im neuen Jahr heißt Aymara Isabella, wiegt 3.170 Gramm und hat argentinische Eltern. Das Neujahrsbaby erblickte um 0.14 Uhr im Landeskrankenhaus Son Espases in Palma das Licht der Welt.

In den anderen Krankenhäusern auf den Balearen ließen sich die Neujahrsbabys etwas mehr Zeit: Son Llàtzer in Palma meldete die erste Geburt für 4.46 Uhr, Hier war es Laura, sie hat mallorquinische Eltern. Im Krankenhaus von Inca wurde Ethan um 2.10 Urh geboren, er wiegt 3.560 Gramm.

Auf den Nachbarinseln wurde das erste Neujahrsbaby um 0.45 Uhr geboren, und zwar um 0.45 Uhr im menorquinischen Krankenhaus Mateu Orfila. Imran - seine Etern sind Marokkaner - brachte 3.960 Gramm auf die Waage. Ibiza meldete die erste Geburt um 4.13 Uhr, Name und Gewicht des Kindes wurden zunächst nicht bekannt. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |