15. April 2017
15.04.2017
40 Años

TV-Tipp: Endstation Mallorca - Leben und Überleben auf der Sonneninsel

In der Dokumentation sind die Schicksale von drei Auswanderern zu sehen

15.04.2017 | 09:56
Die Dokumentation zeigt das Leben vom deutschen Höhlenführer Lothar.

"Endstation Mallorca - Leben und Überleben auf der Sonneninsel" begleitet drei Deutsche beim Auswandern auf die Insel. Die Dokumentation wird am Samstag (15.4.) um 15.10 Uhr auf N24 Doku ausgestrahlt.

Mit dabei ist Jürgen Drews. Neben der Geschichte des Schlagerstars werden Barbesitzerin Peggy Mohn und Höhlenführer Lothar porträtiert. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |