10. Juli 2017
10.07.2017
40 Años

Superyacht C2 ankert vor dem Hafen von Portitxol

Das elegante Schiff ist 79 Meter lang und gehört dem US-Investor Ronald Perelman

10.07.2017 | 16:06
Paläste auf dem Meer: Superyachten vor Mallorca

Vor dem Hafen von Portitxol in Palma de Mallorca ist am Montag (10.7.) ein vor Mallorca des öfteren im Sommer anwesender Gast vor Anker gegangen. Die unter der Flagge der Cayman-Inseln fahrende Superyacht C2 des US-amerikanischen Investors und Philantropen Ronald Perelman ist knapp 79 Meter lang und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 16 Knoten. Sie wurde 2008 gebaut und hat drei Schwesterschiffe namens Ameryllis, Eminence und Titan.

Besitzer Perelman ist vor allem mit seiner Revlon Group, die Kosmetikprodukte herstellt, zu Geld gekommen. Sein Vermögen wird auf 14 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Ebenfalls ein Stammgast vor Mallorca ist die Superyacht "Pacific". Sie lag am 16. Juni vor dem Hafen von Portitxol vor Anker. Eigentümer ist Yacht-Fan-Portalen zufolge der russische Unternehmer Leonid Mikhelson. Als CEO und wichtiger Aktionär des Erdgaskonzerns Novatek gehört er laut Forbes Magazine zu den reichsten Russen.    /it/ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |