16. September 2017
16.09.2017
40 Años

Deutsches Ehepaar richtet Picknickbereich für Kinder in Sencelles auf Mallorca ein

Die Inselresidenten Monika und Martin Suttmeyer hatten 5.000 Euro für mehrere große Bäume und Picknicktische gespendet

16.09.2017 | 11:51
Monika und Martin Suttmeyer spendeten 5.000 Euro.

Neuer Picknickbereich für die Kinder der öffentlichen Schule in Sencelles in der Inselmitte von Mallorca: Das deutsche Ehepaar Monika und Martin Suttmeyer hat der Schule 5.000 Euro zukommen lassen, um den Bereich neu anzulegen. Die Schule kaufte von dem Geld zehn große Maulbeerbäume und mehrere Picknicktische.

Die Deutschen, die seit zwei Jahren in Sencelles leben, hatten das Geld im Rahmen eines Festes gesammelt. Monika litt an einer schweren Krankheit, die sie überstand, weshalb das Ehepaar eine Feier organisierte. Die Gäste sollten statt Geschenken Geldspenden für die Kinder des Dorfes mitbringen. Am Freitag (15.9.) wurden die Bäume gepflanzt und die Tische installiert. Die Schüler halfen dabei mit. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |