16. März 2018
16.03.2018
40 Años

Trotz Lizenz-Streit: Megapark an der Playa de Palma auf Mallorca hat geöffnet

So reagieren Urlauber am Freitag (16.3.) auf das Pre-Opening. Nebenan im Bierkönig kann man die Erzeugnisse von heimischen Hausbrauereien testen

16.03.2018 | 18:11
Erste Gäste im Megapark.

Der Tanztempel der deutschen Urlauber auf Mallorca, der Megapark an der Playa de Palma, hat am Freitagvormittag (16.3.) mit einem Pre-Opening erstmals die Saison eröffnet. "Wir haben seit heute 11 Uhr geöffnet", bestätigte ein Sprecher gegenüber der MZ.

Da es von Seiten der Stadt Zweifel an der Gültigkeit der Betriebsgenehmigung des Unternehmens gibt, war unklar, ob der Megapark in diesem Jahr problemlos öffnen könnte. Bislang habe man von der Stadt aber kein Verbot erhalten: "Sonst hätten wir nicht geöffnet", hieß es auf Nachfrage der MZ. "Von der Stadt haben wir nichts gehört." 

Man habe die Pforten geöffnet, um die Gerüchte über eine mögliche Nicht-Eröffnung zu beenden, sagt ein Mitarbeiter. Selbst in den Würstchenbuden nebenan wusste niemand, dass der Nachbar so plötzlich die Pforten aufmacht. "Da braucht wohl jemand Geld", mutmaßt ein Gast.

Die ersten Gäste sind gut informiert

Am Freitag kommen immer wieder kleine Urlaubergruppen in den Megapark gelaufen, werfen einen Blick auf die kleine Runde der Gäste, die sich an den Tischen ein Bier gönnen und auf den riesigen Leinwänden Fußball schauen, und gehen wieder hinaus. Einige schütteln den Kopf.

Auch Silvia (47) und Thorsten (46) aus Lauenbrück bei Scheeßel waren neugierig und wollten sich während ihres ersten Mallorca-Urlaubs überhaupt den Megapark einmal von Innen ansehen. "Das Ding ist von außen so hässlich, ich wundere mich, dass man dafür überhaupt irgendeine Lizenz bekommen hat", sagt Silvia. Die beiden wissen um den Streit der Lizenzen wegen der Umbaumaßnahmen, sie haben auch gelesen, dass sich der Besitzer Cursach gerade wegen illegalen Waffenbesitzes vor Gericht verantworten muss. "Der hatte doch ein Gewehr unter dem Bett", sagt Silvia.

Thorsten kann sich schon vorstellen, dass man hier mit einer Männer- oder Frauengruppe Spaß haben kann. Es sei halt etwas für jüngere Leute. "Unsere Tochter ist 17 Jahre alt", sagt Silvia. "Die wäre bestimmt gerne hier."

Zwei Tische weiter sitzen Volker (40) und Dennis (25), die zusammen in Wilhelmshaven Wirtschaftsingenieurwesen studieren. Sie sind auf Mallorca, weil sie am Sonntag beim Halbmarathon in Palma mitmachen wollen. Als sie auf Facebook gesehen haben, dass der Megapark eröffnet hat, haben sie sich das anschauen wollen. "Gestern sah das draußen noch nach einer Baustelle aus", sagt Dennis. "War ja eh ein riesiges Fragezeichen, ob die überhaupt aufmachen." Auch die beiden sind gut über den Streit um die Lizenzen informiert. Volker ist zum ersten Mal im Megapark, Dennis war schon ein paar Mal hier. "Der Ruf in Deutschland ist deutlich schlimmer, als es hier in Wirklichkeit ist", sagt Dennis. Dass der Megapark eines Tages ganz zumachen könnte, können sie sich nicht vorstellen. "Der ist doch extrem wichtig für den Tourismus", sagt Dennis.

Interview mit Baudezernent José Hila: "Die Akte Megapark ist ein Dauerbrenner im Rathaus"


Biermesse im Bierkönig

Nicht weit vom Megapark veranstaltet das Tanzlokal Bierkönig am Wochenende (16. bis 18. März) eine Biermesse. Dabei gibt es ausschließlich die sogenannten Craft Biere, also handwerklich hergestellte Biere aus Mallorca, wie etwa von Beer Lovers, Forastera, Craft Beer Mallorca, Cas Cerveser, Cerveza Nau, Toutatis und Cerveza Ralf. Auch vom Bierkönig selbst kommt ein Bier, das Nova Bierkönig. Alle Biere kann man probieren, dazu spielen Bands. Fr. ab 20 Uhr, Sa. und So. ab 12 Uhr. Bierkönig, C/. Pare Bartomeu Salvà, 6, Playa de Palma.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |