04. April 2018
04.04.2018
40 Años

Letizia verhindert gemeinsames Foto ihrer Töchter mit der Altkönigin

Im Internet macht ein Video die Runde, in dem die Ehefrau von König Felipe sich als Manndeckerin beweist

29.04.2018 | 07:39
Letizia verhindert ein gemeinsames Foto ihrer Töchter mit Altkönigin Sofía
Fotogalerie: die spanische Königsfamilie beim Ostergottesdienst in Palma

Mit dieser Szene hat sich Letizia, Ehefrau des spanischen Königs Felipe VI., nicht viele Freunde gemacht.

Nachdem man gemeinsam mit den Schwiegereltern die Ostermesse (1.4.) in der Kathedrale in Palma de Mallorca besucht hatte, war es Zeit für das Familienfoto der Königsfamilie. Dabei wurde Altkönigin Sofía auf einen Fotografen aufmerksam, der ein Foto von ihr schießen wollte. Sofía nahm ihre Enkelinnen Leonor und Sofía in den Arm, offensichtlich wünschte sie sich ein gemeinsames Foto mit ihnen. Doch sie hatte die Rechnung ohne Letizia gemacht.

Wie ein Manndecker beim Fußball trat sie vor ihre Schwiegermutter und verstellte mit dem Rücken zum Fotografen den freien Blick. Ein leichtes Ausweichmanöver Sofías parierte Letizia im Rückwärtsgang. Als sie – wahrscheinlich, um ihr bizarres Deckungsmanöver zu rechtfertigen – ihrer Tochter durch die Haare streichen wollte, wehrte die Altkönigin ab, woraufhin die kleine Sofía die Hand ihrer Großmutter zur Seite schlug. Rote Karte, mag sich König Felipe gedacht haben, der seiner Frau beruhigend am Arm fasste. Altkönig Juan Carlos, der zum ersten Mal seit vier Jahren bei der Messe mit dabei war, staunte von der Seitenlinie Bauklötze. Der seltsame Tanz von Sofía und Letizia war aber noch nicht vorbei.

Im Freien angelangt, schaffte sie es mit einem gekonnten Stopp, erst ihre Tochter Sofía von der Seite ihrer Großmutter zu trennen, anschließend auch Leonor, um in ihrer Mitte für das Foto zu posieren. Was sie offensichtlich bei ihrer Aktion nicht bedacht hatte, dass nicht nur Fotos aufgenommen werden, sondern quasi jeder mit dem Handy Filmaufnahmen schoss.

Der Clip ging im Internet viral, bei Twitter verurteilten viele das Verhalten von Letizia. Marie-Chantal von Griechenland, die angeheiratete Nichte von Sofía, kommentierte etwa: "Keine Großmutter verdient eine solche Behandlung." Vermutlich in Bezug auf Letizia postete sie: "Sie hat ihr wahres Gesicht gezeigt." Ein anderer Nutzer postete: "Alle Staffeln von Game of Thrones in 15 Sekunden".

Zwischen Sofía und Letizia kommt es seit 2004 immer wieder zu Reibereien. Nach Felipes Liebesgeständnis versuchte die Altkönigin angeblich, die bürgerlich geborenen TV-Moderatorin aus dem Palast zu mobben. Erst als Felipe mit dem Thronverzicht drohte, soll sie damals der Verlobung zugestimmt haben.   /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |