15. Juni 2018
15.06.2018
40 Años

TV-Tipp: Mallorcas schönste Seiten im Fernsehen

Das BR Fernsehen geht den Ursachen für die Beliebtheit der Insel auf den Grund

15.06.2018 | 08:35
Auch die vielfältige Landschaft macht Mallorca so beliebt.

Die wilde und vielfältige Natur der Insel Mallorca zeigt das BR Fernsehen am Freitag (15.6., 11.55 Uhr) in einem 90-minütigen Dokumentarfilm. Redakteurin Marianne Riermeier hat dafür nicht nur die langen Sandstrände und türkis schimmernden Badebuchten besucht, sondern auch die Steilküsten im Westen und Norden.

Sendung verpasst? Hier in der Mediathek des BR anschauen

"Dass Mallorca auf kleinem Raum so viele verschiedene Landschaftsbilder vereint, ist sicher einer der Hauptgründe für die ungebrochene Attraktivität der Insel", glaubt der BR. Fernab von Ballermann und Schnitzelhaus finde jeder, was er sucht: "Herrliche Spazier- oder Wanderwege mit traumhaften Ausblicken, stille Plätzchen an der Küste, historische Städtchen, die ihr reiches kulturelles Erbe erst auf den zweiten Blick preisgeben, fröhliche Feste, mit denen die Mallorquiner ihre Geschichte am Leben erhalten." /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |