08. August 2018
08.08.2018

Alte Bekannte mit neuem Namen: Megayacht 'Chakra' kreuzt vor Mallorca

Das 86 Meter lange ehemalige Wetterschiff lag als 'Salem' lange im Hafen von Palma de Mallorca

08.08.2018 | 11:30
Fotogalerie: Die ´Chakra´ und andere Luxusyachten vor Mallorca

Eine alte Bekannte hat sich Mallorca mit neuem Namen genähert. Die ehemalige Yacht "Salem", die lange Jahre in Palmas Yachthafen Club de Mar lag, wurde - umgetauft auf den Namen "Chakra" - am Dienstag (7.8.) vor Puerto Portals gesichtet. Ursprünglich wurde es in den Niederlanden als Wetterschiff gebaut. Unter dem Namen "Cumulus" sendete es Informationen aus dem Nordatlantik.

Das 86 Meter lange Schiff wurde 2017 in Griechenland komplett erneuert. An Bord arbeitet eine 43-köpfige Crew. 21 Kajüten, Spa, Fitnessstudio, Pool und mehrere Bars stehen den Passagieren zur Verfügung. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |