13. September 2018
13.09.2018

Halbnackt auf Mallorca: zehn Fakten zum Unterwäschelauf in Bunyola

Am Samstag (15.9.) findet bereits zum 14. Mal die "Correguda en Roba Interior" statt

13.09.2018 | 17:01
So ging es beim Lauf im Vorjahr zu.

So könnte auch der Traum mancher Mallorca-Touristen aussehen: einmal im Jahr halbnackt mit Bier in der Hand durch ein Dorf auf Mallorca laufen. Am Samstag (15.9.) gibt es zum 14. Mal den Unterwäschelauf in Bunyola. Die MZ hat zehn Fakten zu dem feuchtfröhlichen Spektakel zusammengetragen:

  1. Die "Correguda en Roba Interior" findet seit 14 Jahren im Rahmen des Gemeindefests von Bunyola statt. Der Unterwäschelauf ist mittlerweile für viele Bewohner der Höhepunkt der Feierlichkeiten. Man braucht nur Unterwäsche. Manche Teilnehmer verstecken sich aus Scham oder aus Kreativität zudem hinter Masken.
  2. Mitmachen darf jeder, egal ob Resident oder Urlauber, egal ob jung oder alt. Vertreten sind vor allem Gruppen von Freunden oder Kollegen, die sich im Vorfeld ein gemeinsames Thema für ihre Unterwäsche-Verkleidung überlegen. Eine Einschreibung gibt es nicht. Das Mitlaufen ist kostenlos.
  3. Der Unterwäschelauf wurde von einer Gruppe junger Einwohner erfunden, die das Gemeindefest altbacken und öde fanden. In den vergangenen Jahren zeichnet die JugendorganisationQuin Ubiti! für den Lauf und weitere Aktionen verantwortlich.
  4. Um 17 Uhr treffen sich die Teilnehmer auf dem zentralen Dorfplatz. Dort sorgt DJ Adri für Stimmung. Nach einer kurzen Rede um 18.30 Uhr geht es los.
  5. Es gibt Freibier und kostenlose Erfrischungsgetränke für die Teilnehmer. Dafür ist jedoch ein eigenes Trinkgefäß mitzubringen. 
  6. Der Lauf erstreckt sich über einen Kilometer über die zentralen Straßen des Dorfes. Er wird im gemächlichen Schritttempo zurückgelegt.
  7. Es gibt Preise für die Teilnehmer. Eine Jury sucht den originellsten, provokativsten und aufreizendsten Teilnehmer aus.
  8. Nach dem Lauf geht es mit Musik weiter. Jés!, Madòna, Cirko und DJ Miki treten auf.
  9. Außerhalb des Laufes werden zum Gemeindefest weitere Programmpunkte angeboten. So gibt es beispielsweise am Samstag um 11.30 Uhr eine Wanderung. 
  10. Der Unterwäschelauf hat so gut wie keine Regeln. Auf die Hinweise der Veranstalter sollte dennoch geachtet werden.
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |