04. Oktober 2018
04.10.2018

Mallorca-Feier zum Tag der deutschen Einheit: "Wir haben viel erreicht"

Die Veranstaltung des Konsulats fand am Mittwochabend (3.10.) im Casal Solleric statt

04.10.2018 | 08:52
Mallorca-Feier zum Tag der deutschen Einheit: "Wir haben viel erreicht"

Gut 150 Gäste, darunter viele Vertreter der deutschen Gemeinschaft auf Mallorca, sind am Mittwoch, 3. Oktober, zur Einheitsfeier des Konsulats der Bundesrepublik im Innenhof des Casal Solleric in Palma zusammengekommen.

Es gebe allen Grund zum Feiern, so Konsulin Sabine Lammers in ihrer Ansprache: „Die Wiedervereinigung ist gelungen, wir haben viel erreicht." Aber sie sei auch nicht naiv. „Deutschland und Europa stehen vor großen Herausforderungen wie zum Beispiel der Bewältigung der Flüchtlingsströme." Doch man werde in Europa gemeinsam Lösungen finden.

Die Gäste – darunter Bundesverdienstkreuzträger Günter Stalter, María Frontera, Präsidentin von Mallorcas Hoteliersverband, oder Susanna Moll, Stadträtin für Kultur, Sport und Bildung – lauschten der spanischen und der deutschen Nationalhymne, auch mallorquinische Dudelsackspieler waren mit von der Partie.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |