21. Dezember 2018
21.12.2018

Spanische Weihnachtslotterie: Kommt der 'Gordo' nach Mallorca?

Ab Samstagvormittag (22.12.) ist Spanien im Lotterie-Taumel. Auf der Website der MZ erfahren Sie in Echtzeit, ob Ihr Los gewonnen hat.

21.12.2018 | 11:42
Strahlende Gewinner im vergangenen Jahr in Campos. Wo fällt das Geldsegen dieses Jahr hin?

Das große Adventsritual der spanischen Weihnachtslotterie steht wieder an. Wenn ganz Spanien an diesem Samstagmorgen (22.12.) live mitverfolgt, welche Losnummern gezogen werden, wird es auch um Mallorca gehen: Ist das Schicksal gerecht? Fällt ein Gewinn an das von der Flutkatastrophe heimgesuchte Dorf Sant Llorenç? Wie berichtet, hatte es in den vergangenen Monaten einen regelrechten Ansturm auf die auf die einzige Lotto-Annahmestelle des Dorfes gegeben. Entsprechend viele Menschen hoffen nun, dass eine der auf Mallorca verkauften Losnummern gewinnt.

Hintergrund: Ganz Spanien will Lose aus Sant Llorenç

Die Ziehung der Weihnachtslotterie

Über das Schicksal wird nicht eine einzige Losfeee entscheiden. Vielmehr sind es 60 Waisenkinder und Schüler aus sozial benachteiligten Familien der San-Ildefonso-Schule zu Madrid. Wie es die Tradition der spanischen Weihnachtslotterie will, ziehen die Kinder im Teatro Real in Madrid dreieinhalb Stunden lang aus zwei käfigartigen Trommeln, den bombos, die Gewinner-Kugeln.

Hintergrund: So funktioniert die spanische Weihnachtslotterie

Ein Kind zieht die Losnummer, ein anderes den dazugehörigen Preis, meist 1.000 Euro. Dann singen sie die Losnummer und anschließend den Preis, also zum Beispiel "mil euros" (tausend Euro). Viele Spanier schauen die Ziehung live im Fernsehen. Das geht freilich auch online im Livestream.

Hintergrund: Fragen und Antworten zur spanischen Weihnachtslotterie

Der Hauptgewinn - genannt "el gordo" - ist nominell mit 4 Millionen Euro prämiert. Verkauft werden meistens aber nur Zehntellose, was bei viel Glück zu einem Losgewinn von 400.000 Euro führen würde. Abzüglich der Steuern verblieben dem Glückspilz noch 320.500 Euro zum Ausgeben. Dafür gibt es auf Mallorca eben nur ein durchschnittliches Häuschen, wie spanische Medien vor der Sonderziehung am 22. Dezember berechneten.

Ziehung der Weihnachtslotterie live verfolgen

Die spanische Weihnachtslotterie ist inzwischen auch international so bekannt, dass immer mehr Leute in Deutschland, Österreich oder der Schweiz online Lose kaufen. Auch deshalb wird die MZ am Samstag (22.12.) auf dieser Website live über die Ziehung der Gewinnzahlen berichten.

Hintergrund: So erlebte Mallorca die Ziehung im vergangenen Jahr

Sobald die ersten Gewinne feststehen, können die Teilnehmer Ihre Losnummern eingeben, um zu erfahren, ob sie zu einem der vielen Gewinner gehören. Die Losnummern der gezogenen Hauptgewinne werden auf der Webseite live eingeblendet. Außerdem erzählt die MZ Geschichten und Anektdoten über Gewinner auf Mallorca und - womöglich - auch in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |