20. Januar 2019
20.01.2019

Tolle Stimmung und gutes Wetter bei Sant Sebastià

Beim Stadtfest von Palma de Mallorca wurde am Samstag (19.1.) gegrillt, musiziert - und ein wenig Wahlkampf gemacht

20.01.2019 | 10:52
Tolle Stimmung und gutes Wetter bei Sant Sebastià

Das überraschend gute Wetter - eigentlich war Regen angekündigt - war sicherlich ein Faktor, dass viele Menschen am Samstagabend (19.1.) in Palma de Mallorca auf die Straße gingen. Dicht gedrängt standen sie an den Grillstationen und vor den Bühnen, um Sant Sebastià zu feiern.

Bereits am Mittag hatten die so genannten Bruderschaften in der Bar Can Vinagre im Carrer Oms ein alternatives Stadtfest begonnen. Rund tausend Menschen kamen zusammen, um danach durch die Stadt zu ziehen. Um 19 Uhr kamen sie auf der Plaça Llorenç Bisbal wieder zusammen.

Hintergrund: Lesen Sie in der aktuellen MZ, was es mit den Bruderschaften auf sich hat.

Viele Konzerte in der Stadt

Derweil begann auf der Plaça Major die große, offizielle Feier. Wie jedes Jahr entzündete der Stadtdrache el drac de na Coca das Feuer. Danach wurde ball de bot getanzt, während auf den anderen Bühnen in der Innenstadt die Konzerte begannen. In diesem Jahr kamen unter anderem die spanienweit bekannten Kiko Veneno, Niños Mutantes und Celtas Cortos nach Mallorca.

Da in diesem Jahr gewählt wird, zeigten sich auch viele Politiker auf dem Fest. Die Parteien stellten Zelte auf, an denen Musik lief und gegrillt wurde. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |