21. Januar 2019
21.01.2019

Sant Sebastià in Palma de Mallorca: Sind Sie nächstes Mal dabei?

Stadtfest geht mit Feuerlauf am Abend zu Ende. Unser Videoreporter zeigt Ihnen, wie es am Wochenende zuging

21.01.2019 | 13:44
Mit dabei: MZ-Reporter Michael Wrobel auf der Plaça Major in Palma de Mallorca.

Es ist eine Fiesta, die noch längst nicht so bekannt ist, wie sie es verdient hätte: Sant Sebastià, die Feier zu Ehren des Schutzheiligen der Balearen-Hauptstadt Palma de Mallorca, ist ein ganz besonderes Winterfest. Eine große Rolle spielt dabei die "revetla", der Vorabend zum eigentlichen Ehrentag (20.1.). Was sich 2019 dort abspielte, hat unser Videoreporter Michael Wrobel beobachtet.

Der feuerige Schlusspunkt des Fest steht indes noch an: Am Montagabend (21.1.) ziehen 219 Teufelsdarsteller und 168 Trommler über die Einkaufsmeile Jaume III. und lassen es beim "correfoc" richtig krachen. Mit dabei beim Feuerlauf sind auch drei funkensprühende Bestien.

Los geht es um 19 Uhr am Passeig de Mallorca oberhalb vom Museum Es Baluard. Wer sich ins Getümmel stürzen möchte, sollte alte und möglichst feuerfeste Kleidung und eine Kopfbedeckung tragen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |