18. März 2019
18.03.2019

TV-Tipp: Goodbye Deutschland mit Familie Büchner, Teil II nach Jens' Tod

Nicht nur bei den Büchners sind schwere Zeiten angebrochen. Auch Auswanderer-Familie Gerken steht vor einer wichtigen Entscheidung

18.03.2019 | 01:00
Jennifer Matthias mit Sohn Leon.

Vergangenen Montag (11.3.) hatte VOX bereits die erste Folge mit Mallorca-Auswanderer-Familie Büchner nach dem Tod von Jens Büchner ausgestrahlt. Am 18. März zeigt der Sender um 20.15 Uhr die Fortsetzung und das Schicksal dreier Familien, die auf Mallorca ihr Glück suchen.

Daniela Büchner muss darin ihren Geburtstag zum ersten Mal ohne ihren Mann Jens feiern. Der Tod von "Malle-Jens" hat viele berührt und geschockt. Dementsprechend groß war und ist die Anteilnahme. Schlagerstars wie Jürgen Drews und Mickie Krause geben zu Ehren des verstorbenen Kultauswanderers ein Konzert. Der Erlös geht an die Kinder von Jens. Eine große Geste. Daniela reist auch zum Konzert und wird sich gleichzeitig zum ersten Mal nach Jens' Tod der Öffentlichkeit präsentieren. Ihre Angst ist groß.

Auch Jens Büchners frühere Partnerin Jennifer Matthias muss dem gemeinsamen Sohn Leon erklären, dass der Papa nicht mehr da ist. Nicht nur deswegen war bei ihr im vergangenen Jahr der Wurm drin: Erst ging die Beziehung zu ihrer neuen Liebe Ralf in die Brüche, im November 2018 verstarb dann ihr Ex-Verlobter Jens. Wie macht man weiter auf einer Insel, wenn derjenige, mit dem man 2010 ausgewandert ist, nicht mehr da ist? ... Es hilft alles nicht: Irgendwie muss es ja weitergehen. Als Boutiquebetreiberin bereitet sich Jenny also trotz alledem auf die neue Saison vor. Und die wird hart genug: Im Laden schimmelt es, zwei Mitarbeiterinnen sind nicht mehr da. Jenny muss mal wieder kämpfen - und stellt sich die quälende Frage, wie ihr Leben verlaufen wäre, wenn sie damals nicht ausgewandert, sondern mit Jens und Leon in Deutschland geblieben wäre.

Auch der Auswanderer-Traum von Olaf und Lena Gerken ist plötzlich dabei, an der Wirklichkeit zu scheitern. Die dreifache Mutter Lena hat ebenso wie ihre Söhne Dominik und Ivar mit ihrem Heimweh zu kämpfen und möchte Mallorca am liebsten wieder verlassen. Doch ob ihr Mann Olaf da mitspielt? Es ist wohl eine der wichtigsten Fragen ihres Lebens: Bleiben sie mit ihren Söhnen auf Mallorca? Oder ziehen die Möbelhändler nur ein paar Monate nach ihrer Auswanderung zurück nach Niedersachsen? /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |