28. Mai 2019
28.05.2019

Don Juan Carlos, einer der treusten Mallorca-Urlauber, zieht sich zurück

In einem Brief an seinen Sohn, König Felipe VI, kündigt er ein "neues Kapitel" in seinem Leben an

28.05.2019 | 08:30
Altkönig Juan Carlos bei der Ostermesse 2018 auf Mallorca.
Fotogalerie: Altkönig Juan Carlos I. und Neukönig Felipe VI. Ostern 2018 vor der Kathedrale in Palma de Mallorca

Einer der prominentesten Mallorca-Fans geht in den Ruhestand: Der 81-jährige spanische Ex-König Juan Carlos zieht sich nun vollständig aus dem öffentlichen Leben vollständig zurück. Fünf Jahre nach seiner Abdankung zugunsten seines Sohnes und Thronfolgers König Felipe VI. will Don Juan Carlos am Sonntag (2.6.) diesen "entschlossenen und wohl überlegten" Schritt gehen, wie er in einem öffentlichen Brief an seinen Sohn schrieb. Den Brief veröffentlichte das Königshaus Zarzuela am Montag (27.5.).

Es sei an der Zeit, "ein neues Kapitel zu beginnen" und seinen Rückzug aus dem öffentlichen Leben zu vollziehen. "Seit dem vergangenen Jahr, als ich meinen 80. Geburtstag feierte, ist diese Idee gereift", heißt es in dem Brief, der mit der Anrede "Majestät, lieber Felipe" beginnt und mit den Worten "in ewiger Loyalität, eine riesige Umarmung, Dein Vater" schließt.

Über die Regentschaft des Altkönigs mögen die Spanier geteilter Meinung sein. Für einen Großteil der Gesellschaft ist Juan Carlos der Held, der Spanien nach dem Tod des Diktators Francisco Franco in die Demokratie führte. Andere sahen in ihm einen anachronistischen Staatschef, der durch seine Vorliebe für Großwildjagden und außereheliche Liebschaften dem Ansehen der Monarchie schadete.

Für die Insel Mallorca ist Don Juan Carlos vor allem einer der treusten Besucher. Regelmäßig verbrachte er die Familienurlaube im Sommer auf der Insel und trug damit auch zur Beliebtheit der Urlaubsdestination bei.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |