07. August 2019
07.08.2019

Mallorca in der 3sat-Reihe "Reisezeit – traumhafte Ziele"

Der 2011 erstmals ausgestrahlte Doku-Film wird in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (7./8.8.) wiederholt

07.08.2019 | 01:00
Bei einer Fahrt entlang der mallorquinischen Küsten erleben Zuschauer atemberaubend schöne Landschaften.

Dass Mallorca neben mediterranem Flair auch zahlreiche kulturelle Highlights zu bieten hat, zeigt der 25 Minuten kurze Dokumentarfilm von Margarita Pribyl aus der Sendereihe "Reisezeit – Traumhafte Ziele". 3sat strahlt von Mittwoch auf Donnerstag (7./8.8.) um 0:55 Uhr eine Wiederholung aus. Darin zu sehen sind die bekanntesten kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten der Insel: das Atelier des Malers Joan Miró, das Miró-Museum, der Mercat de l'Olivar in Palma de Mallorca, das im Tramuntana-Gebirge gelegene malerische Dorf Valldemossa, in dessen ehemaligem Kloster Frédéric Chopin mit seiner Lebensgefährtin, der Schriftstellerin George Sand, Quartier bezog, sowie zahlreiche schöne Küstenformationen.

Nicht nur überirdisch gibt es in dem Dokumentarfilm Interessantes zu entdecken: Die Drachenhöhlen, die Cuevas del Drach an der Ostküste etwa, sind seit der Antike bekannt und dienten im Mittelalter als Zufluchtsort vor Piraten.

Die Reihe "Reisezeit - Traumhafte Ziele" führt an die schönsten Plätze der Erde und stellt ausgewählte Urlaubsorte vor. Dabei stehen die Menschen und ihre Lebenskultur im Mittelpunkt. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |