18. November 2019
18.11.2019

Mallorca im TV: Neues von Familie Büchner bei Goodbye Deutschland

Der verstorbene Jens Büchner wäre im Oktober 50 Jahre alt geworden

18.11.2019 | 01:00
Daniela Büchner und ihre Kinder stehen vor einem der schwersten Tage des Jahres.

Deutsche Auswanderer sind am Montag (18.11.) wieder mi Fernsehen zu sehen. Der Sender VOX strahlt von 20.15 bis 23.15 eine neue Folge Goodbye Deutschland aus, bei der Familie Büchner mi Mittelpunkt steht.

Daniela Büchner und die Kinder haben einen emotionalen Tag vor sich, denn Papa Jens wäre am 30. Oktober 50 Jahre alt geworden und Daniela möchte mit ihren Kindern und Freunden den Geburtstag ihres verstorbenen Mannes feiern. Am 17. November 2018 starb Jens Büchner im Alter von 49 Jahren auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs.

Goodbye Deutschland zeigt auch Ralf Stein und Alina Langguth, die beide nach Mallorca ausgewandert sind und mittlerweile zusammen in einer Wohngemeinschaft leben. Da beide single sind, stellt sich die Frage, ob dies nur eine Zweckgemeinschaft oder vielleicht mehr sein könnte.

Auch Auswanderin Patrizia Polonski, die auf Ibiza lebt, wird zu sehen sein. Sie versucht nach dem Scheitern ihrer Modebotique mit einer neuen Idee Fuß zu fassen. /rf

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |