26. November 2019
26.11.2019

Harald Glööckler will sich von Jürgen Drews die Mallorca-Krone zurückholen

Der Designer nimmt einen Ballermann-Song auf und will bei Erfolg auch live an der Playa auftreten

26.11.2019 | 11:19
Harald Glööckler bei der Eröffnung seines Pompöös-Cafés.

Der deutsche Modedesigner Harald Glööckler liebäugelt mit der Mallorca-Krone und will einen Ballermann-Hit landen. In einem Interview mit "Bild" bestätigte er, dass der Song "VIP" heißen soll und in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Mike Rötgens entstehe. Bei entsprechendem Erfolg plane er auch Live-Auftritte an der Playa de Palma.

Glööcklers Markenzeichen ist die Krone. Dass er nun auch auf die Krone von Jürgen Drews schielt, wurde in dem Interview deutlich: "Den König von Mallorca gibt es ja schon", sagte er "Bild". Vielleicht könne er ja der "Köönig" werden.

Mit Drews zusammen sei er schon 1994 im Königsmantel samt Krone aufgetreten. "Kurz darauf wurde dieser Look zum Markenzeichen von Jürgen Drews. Ich finde, es ist an der Zeit, dass ich mir die Krone zurückhole", so Glööckler, der mit bürgerlichem Namen Harald Glöckler heißt.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |