06. Februar 2020
06.02.2020

Bastian Schweinsteiger sagt Hallo zum Esel von Til Schweiger

Der ehemalige Fußballstar besucht den Schauspieler auf seiner Finca auf Mallorca. Es war wohl ein Arbeitstreffen

06.02.2020 | 15:36
Bastian Schweinsteiger mit Esel Henry.

Esel Henry und Bastian Schweinsteiger haben sich auf der Finca von Til Schweiger auf Mallorca getroffen. Der ehemalige Fußballstar ist mit dem Tier auf einen Schnappschuss auf dem Instagram-Profil von Til Schweiger zu sehen.

Es war wohl ein Arbeitstreffen, das in einem sehr freundschaftlichen Rahmen verlief. Für den Streamingdienst Amazon Prime will Til Schweiger eine Dokumentation über das Leben von Bastian Schweinsteiger drehen. Dabei soll es um private sowie um die 17 Jahre dauernde Karriere des ehemaligen FC-Bayern-Spielers gehen. Experten wie Gerhard Delling, Uli Hoeneß, Oliver Kahn und Karl-Heinz Rummenigge sollen darin vorkommen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Gettin better by the minute...!??????

Una publicación compartida de Til Schweiger (@tilschweiger) el



Bei dem Besuch mit dabei waren auch Schweinsteigers Frau Ana Ivanovic und Angelique Kerber. Ana Ivanovic spielte als Profi aktiv bis 2016 Tennis, Angelique Kerber ist noch mit dabei. Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic besitzen eine Immobilie auf der Insel. /lk
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Weihnachtslotterie 2019

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |