08. August 2020
08.08.2020
Mallorca Zeitung

Königsfamilie auf Mallorca angekommen

Am Freitagabend (7.8.) fuhr das Königspaar Felipe und Letizia mit ihren Töchtern in ihrer Sommerresidenz in Palma de Mallorca vor

08.08.2020 | 09:39
Die Königsfamilie fuhr am Freitagabend (8.8.) gegen 21 Uhr im Marivent-Palast auf Mallorca vor

Die Königsfamilie ist am Freitag (7.8.) wie geplant auf Mallorca angekommen. König Felipe VI, seine Frau Königin Letizia und seine Töchter Leonor und Sofía kamen gegen 21 Uhr in ihrer Sommer-Residenz, dem Marivent-Palast in Palma an, um wie üblich ihre Ferien auf der Insel zu verbringen.

Felipe saß selbst hinter dem Steuer des Wagens, neben ihm seine Thronfolgerin Leonor, Mutter Letizia saß mit Sofía auf der Rückbank. Die vier trugen Masken und grüßten aus den Autofenstern dutzende Schaulustige, die sich zu ihrer Ankunft vor dem Palast versammelt hatten. Dort trafen sie auf Felipes Mutter, Altkönigin Sofía, die bereits ein paar Tage zuvor mit ihrer Schwester Irene von Griechenland angereist war.

Die eigentlich wenig spektakuläre Szene wurde mit großen medialen Interesse verfolgt - nicht zuletzt, weil Felipes Vater, Altkönig Juan Carlos I, erst vor wenigen Tagen ins Exil gegangen war, da er mutmaßlich in eine Schmiergeldaffäre involviert sein soll.

Nach einem ungestörten Wochenende will sich Felipe VI ab Montag (10.8.) offiziellen Terminen auf Mallorca widmen. Zunächst steht eine Audienz mit den Verantwortlichen der Inselgremien an. Am Nachmittag hat Felipe einen Aufsflug ins Inseldorf Petra geplant, dem Heimatdorf des Heiligen Franziskanerbruder Junípero Serra, dessen Andenken in den vergangenen Monaten von der Black-Lives-Matter-Bewegung in den USA kritisiert worden war. Auch auf Mallorca hatte es Vandalismus gegen Statuen des Gründervaters von Kalifornien gegeben.


Im Detail: Das Besuchsprogramm der Könige


Am Dienstag wird die gesamte Familie in Palmas Stadtviertel Son Roca den Initiatoren des sozialen Projekts Naüm einen Besuch abstatten. Am Mittwoch dann soll Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez auf die Insel reisen, um sich um 12.30 Uhr mit dem König in dessen Residenz zu treffen. Auch die Besuche der anderen Balearen-Inseln stehen an. Am Donnerstag ist ein Ausflug nach Menorca geplant, In der darauffolgenden Woche geht es für einen Tagestripp nach Ibiza. Das Ende der Mallorca-Ferien steht am 18. August an.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Weihnachtslotterie 2019

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |