03. Februar 2021
03.02.2021
Mallorca Zeitung

Mallorca im TV: BR schwelgt wieder in "Eisenbahn Romantik"

Am Donnerstag (4.2.) um 11.20 Uhr strahlt der Sender den Kurzfilm über die Eisen- und Straßenbahnen auf der Insel aus

03.02.2021 | 18:45
Die Straßenbahn von Sóller fährt durch die Stadt direkt zum Hafen ans Meer.

Wohl alle Mallorca-Liebhaber kennen sie: den "Roten Blitz" und die Straßenbahn von Sóller. Am Donnerstag (4.2.) um 11.20 Uhr gibt der BR Eisenbahn-Fans, die die Erstausstrahlung verpasst haben, eine erneute Chance: Dann zeigt der Sender "Orangen und andere Fahrgäste - die Eisenbahn auf Mallorca" aus der SWR-Serie "Eisenbahn-Romantik".

Nicht nur die beiden historischen Bahnen sind dann zu sehen, sondern auch der unterirdische Bahnhof von Palma de Mallorca mit seiner Metro und den Regional-Zügen nach Manacor und Sa Pobla. "Vom unterirdischen Bahnhof inmitten von Palma de Mallorca gelegen kann man mit der Metro in die kleinen Dörfer hinter der Inselhauptstadt fahren oder mit modernen Regional-Zügen in den Norden der Insel mitten hinein in die fruchtbare Ebene der Pla de Mallorca", heißt es in der Programmbeschreibung des Senders.

Wer sich mit auf die Reise über die Insel begeben will, kann am Donnerstag (4.2.) einschalten. Wer keine Zeit hat, kann bei den Videos in unserem Multimedia-Portal direkt im Führerhäuschen des Roten Blitz und der Straßenbahn von Sóller "mitfahren". /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |