02. Oktober 2014
02.10.2014

Marratxí verbietet Rauchen auf dem Fußballplatz

Die Gemeinde weitet das das bestehende Verbot aus, um Minderjährige zu schützen

10.10.2014 | 12:48
Ein Schild weist deutlich auf das Rauchverbot hin.

In der Gemeinde Marratxi im Inselinneren von Mallorca ist ab sofort das Rauchen auf Fußballplätzen verboten. Man habe Anweisungen vom balearischen Gesundheitsministerium erhalten, die kommunalen Sportstätten von Rauch frei zu halten, heißt es im Rathaus. Betroffen seien auch Bereiche im Freien, in denen sich Minderjährige aufhielten.

Die Gemeinde dehnt damit als erste auf Mallorca die Anwendung des in Spanien geltenden weitreichenden Tabak-Verbots aus. Mit der Entscheidung wolle man möglichen Sanktionen des Ministeriums entgegenwirken, heißt es. Nun wird damit gerechnet, dass andere Gemeinden nachziehen und ebenfalls ein Rauchverbot auf Fußballplätzen aussprechen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |