23. Mai 2016
23.05.2016
40 Años

Notrufnummer auf Mallorca: 112 oder 061 wählen?

23.05.2016 | 01:00

Auf den Balearen gibt es zwei wichtige Notrufnummern: die 112 und die 061. Erstere ist die allgemeine Notrufnummer, die vom balearischen Verwaltungsministerium betreut wird. In der Zentrale von 112 in Es Pinaret in der Gemeinde Marratxí nehmen die Mitarbeiter alle Arten von Notfällen wie etwa auch Waldbrände entgegen und koordinieren den Einsatz von Feuerwehr, Polizei oder Zivilschutz.

Rund ein Viertel aller Anrufe wird dagegen an die 061 weitergeleitet, dem medizinischen Notdienst. Das CCUM (Centro Coordinador de Urgencias Médicas) ist in Räumlichkeiten des früheren Landeskrankenhauses Son Dureta in Palma untergebracht und koordiniert sowohl die Ambulanzfahrzeuge des öffentlichen Gesundheitssystems als auch private Anbieter, wenn die eigenen Ressourcen vor allem während der Sommermonate nicht ausreichen. Jährlich gehen bei der 061 mehr als 400.000 Anrufe ein, insgesamt werden mehr als 80.000 Rettungseinsätze auf den Balearen koordiniert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |