06. November 2018
06.11.2018

Auf Mallorca beginnen wieder die Grippe-Impfungen

149.700 Dosen des Impfstoffes stehen ab dem 7. November bereit

06.11.2018 | 10:35
Der Startschuss für die diesjährige Impfkampagne fällt am Mittwoch (7.11.).

Ab Mittwoch (7.11.) kann man auf Mallorca wieder zur Grippeimpfung in die öffentlichen Gesundheitszentren gehen. Insgesamt 149.700 Dosen mit Impfstoff stehen bis zum 19. Dezember bereit.

Wie Gesundheitsministerin Patricia Gómez  mitteilte, sollen auf den Balearen 124.700 Dosen den Senioren über 65 Jahren, Schwangeren, Sicherheitskräften, dem Krankenhauspersonal und andere Risikogruppen vorbehalten sein. Gómez wies explizit darauf hin, dass sich Schwangere impfen lassen sollten, nicht nur sich selbst, sondern auch ihrem Kind zuliebe.

Die übrigen 25.000 besonderen Impfstoffe seien dieses Jahr zum ersten Mal für Menschen ab 80 Jahren reserviert.

Im vergangenen Jahr hätten sich auf den Balearen insgesamt 118.123 Menschen impfen lassen, allein 96.219 davon auf Mallorca. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |