17. Mai 2020
17.05.2020
Mallorca Zeitung

9 registrierte Neu-Infektionen, 2 Corona-Tote auf den Balearen

Die Zahlen der Gesundheitsbehörden vom Sonntag (17.5.)

17.05.2020 | 11:46
9 registrierte Neu-Infektionen, 2 Corona-Tote auf den Balearen

Die Corona-Fallzahlen auf Mallorca bleiben niedrig, auch wenn sie in diesen Tagen etwas höher liegen als eine Woche zuvor. 9 Neuinfektionen wurden in den vergangenen 24 Stunden auf den Balearen registriert, melden die balearischen Gesundheitsbehörden am Sonntag (17.5.).

Seit Ausbruch der Pandemie gab es somit 1.991 bestätige Fälle auf den Inseln.1.523 registrierte Covid-19-Patienten haben die Krankheit inzwischen überwunden. Das sind 4 mehr als am Vortag. Bei der Interpretation der Zahlen muss berücksichtigt werden, dass die Tests seit vergangener Woche auf Patienten mit leichten, coronacompatiblen Symptomen ausgeweitet wurden, inzwischen fanden balearenweit mehr als 80.000 Tests statt.

Die Zahl der Corona-Toten auf den Balearen erhöht sich mit zwei neuen Fällen in den vergangenen 24 Stunden auf 218. 

Spanienweit wurden 87 Corona-Tote registriert - der niedrigste Wert seit zwei Monaten. /ff

Über aktuelle Ereignisse informieren wir über unseren Liveticker. Einen Überblick über alle MZ-Artikel zum Thema Coronavirus auf Mallorca finden Sie unter diesem Link. Kostenlose Newsletter verschicken wir per Telegram (hier bestellen) oder Mail (hier bestellen).

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |