07. Juni 2020
07.06.2020
Mallorca Zeitung

So kreativ können Atemschutzmasken von Mallorca sein

Wenn schon Schutz, dann wenigstens schöner: eine Auswahl an auf der Insel gefertigten Modellen

07.06.2020 | 01:00
Auf der Insel gibt es mittlerweile flächendeckend Bewohner, die selbst sogenannte Community-Masken nähen.

Wie eine Studie des spanischen Verbraucherschutzes zeigt, schützen auch auf Mallorca selbst genähte Stoffmasken, je nach verwendetem Material, zwar etwas weniger als die industriell gefertigten. Dafür sind sie individuell, oft bequemer als etwa chirurgische und mehrmals verwendbar. Das haben auch viele Insulaner erkannt, die sich an die Nähmaschine gesetzt haben und nun fleißig sogenannte Community-Masken produzieren. Es gibt sie mittlerweile in allen möglichen Farben, mit verschiedensten Motiven und Stoffen. Wir haben eine Auswahl zusammengestellt:

1. Teixits Vicens

Das Familienunternehmen Teixits Vicens (Rotonda de Can Berenguer, s/n, Pollença) hat jeweils für Kinder oder Erwachsene zwei Modelle aus dem eigens in der Fabrik hergestellten mallorquinischen Ikat-Stoff mit einem zusätzlichen Baumwollstoff an der Nasenpartie im Angebot: Das „Gorrió"-Modell hat eine Öffnung, in die ein Filter eingelegt werden kann. 4er-Pack des einfachen Modells: 20 Euro, 2er-Pack des Gorrió-Modells: 19 Euro. Im Laden oder unter www.teixitsvicens.com

2. Asociación Ampara

Wer eines der zwei Baumwollmasken-Modelle mit wasserabweisender Oberfläche und verschiedener Gummi-Bindung des Vereins Ampara erwirbt, tut Tieren Gutes. Für jede der 5 Euro teuren und meist mit Tieren verzierten mascarillas spendet der Verein 1 Euro für die Ausgaben der Auffangstation. Bestellungen (Wartezeit eine Woche) unter Tel. 647-08 77 69, Facebook: Asociación Ampara (buntes Logo).

3. Sprinter Serigrafía

Im Carrer d'Andreu Feliu, 27 in Palma de Mallorca stellt Marcos Amengual mit Inés Beascoechea statt Uniformen derzeit wiederverwendbare Hygienemasken aus vom spanischen Gesundheitsministerium zertifizierten nicht gewebtem Stoff (Tnt) für Kinder (9 Euro) und Erwachsene (10 Euro). Es gibt sie in fünf verschiedenen Farben. www.sprinterserigrafia.com. Tel.: 971-49 80 08.

4. Artesanías Le

Unter dem Namen Artesanías Le näht Leticia Favasuli Masken aus Baumwolle und mit Baumwollbändern in vier verschiedenen Größen (Drei- bis Fünf-Jährige, Über-Fünfjährige, Jugendliche, Erwachsene) und mit einer Öffnung, die Platz für einen Filter lässt. Die hochwertigen Stoffe bezieht sie aus dem Traditionsgeschäft „La Filadora" in Palma. Einzelstück: 5 Euro, 4er-Pack: 18 Euro. Bestellungen per E-Mail an artesaniasle@hotmail.com

5. Eco-Tex Candela

Zu 80 Prozent Baumwolle und 20 Prozent Polyester bestehen die Schutzmasken aus mallorquinischem „Llengües"-Stoff von Eco-Tex Candela mit Öffnung zum Einlegen und Austauschen von Filtern. Es gibt ein Modell in verschiedenen Farben für je 3 Euro. Facebook: Eco-Tex Candela, Instagram: ecotexcandela.

6. Vicalo Sineu

Innen Baumwolle, außen Llengües-Stoff gibt's auch bei Vicalo (Carrer Son Torrens, 1) in Sineu. Drei verschiedene Modelle, ab 9,95 Euro pro Stück. Kinder zahlen 1 Euro weniger. Tel. 639-62 88 08, Facebook: Vicalo SINEU „handmade".

7. Toni Andreu Ferriol

In Inca fertigt Toni Andreu Ferriol bei sich zu Hause ein Modell aus verschiedenen Stoffen in jeweils drei Größen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene). Bei einem ist außen Baumwolle und Leinen, innen nur Baumwolle (6 Euro), das andere besteht ganz aus traditionellen mallorquinischen Stoffen (10 Euro). Facebook: Dragonets, Instagram: toni_andreu_ferriol_mora.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |