24. Juni 2020
24.06.2020
Mallorca Zeitung
GESPONSERTER BEITRAG

Von der Aufnahme bis zum OP-Saal: So sicher sind Clínica Rotger und Hospital Quirónsalud Palmaplanas

Um eine Infektion mit dem Coronavirus auszuschließen, wird in beiden Krankenhäusern 48 Stunden vor allen geplanten Geburten oder Operationen ein PCR-Test durchgeführt. Auch sonst gelten höchste Sicherheitsstandards

24.06.2020 | 12:46
Von der Aufnahme bis zum OP-Saal: So sicher sind Clínica Rotger und Hospital Quirónsalud Palmaplanas


ZERTIFIZIERTE HYGIENE- UND SICHERHEITSKONZEPTE VON DER NOTAUFNAHME BIS ZUR STATIONÄREN AUFNAHME UND PCR-TESTS FÜR ALLE PATIENTEN, DIE IN DER KLINIK AUFGENOMMEN ODER DORT OPERIERT WERDEN, BILDEN DIE GRUNDLAGE FÜR EINE HOCHWERTIGE ÄRZTLICHE VERSORGUNG MIT SICHERHEITSGARANTIE

Um eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung unter Einhaltung der neuen Sicherheitsvorschriften anbieten zu können, haben Clínica Rotger und Hospital Quirón­salud Palmaplanas sich dazu entschlossen, PCR-Tests durchzuführen und externe Stellen mit der Überprüfung und Zertifizierung der besonderen Sicherheitskonzepte zu beauftragen. Diese greifen von der Ankunft eines Patienten in der Notaufnahme bis hin zu dessen stationärer Aufnahme.

Zudem haben die Gesundheitseinrichtungen von Quirónsalud auf den Balearen alle empfohlenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen getroffen, um eine Verbreitung des Virus einzudämmen. In allen Krankenhäusern ist das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sowie die Einhaltung der Abstandsregelungen verpflichtend. Hierzu wurden entsprechende Hinweise und Beschilderungen angebracht. Zudem stehen Desinfektionsspender an allen Schaltern zur Verfügung, die darüber hinaus durch einen Spuckschutz abgetrennt sind.

Besondere Schutzkonzepte für Patienten mit Atemwegserkrankungen - Von der Notaufnahme bis zur stationären Aufnahme

In den Notaufnahmen wurden besondere Sicherheitskonzepte für Patienten mit Atemwegserkrankungen eingerichtet. Von der Erstuntersuchung an werden diese Patienten von spezialisiertem Krankenhauspersonal mit Schutzkleidung in eigens dazu eingerichteten Abteilen mit gesonderten sanitären Anlagen und entsprechender Ausstattung für Atemwegserkrankungen behandelt. Ab diesem Zeitpunkt wird bei den Patienten je nach ärztlicher Entscheidung ein PCR-Test im klinikeigenen Labor durchgeführt, dessen Ergebnis binnen 24 Stunden vorliegt.

Patienten, die stationär aufgenommen werden sollen, werden in einem isolierten Bereich des Krankenhauses aufgenommen, wo sie von Spezialisten mit Schutzausrüstung und Schutzvorkehrungen behandelt werden, bis das Ergebnis des PCR-Tests vorliegt. Auf diese Weise können alle Qualitätsstandards und unterschiedliche fachliche Anforderungen erfüllt und die Patienten mit der gebotenen Sicherheit behandelt werden.

Dank dieses verantwortungsvollen Vorgehens und dem Rückgang der Virusübertragungen verzeichnen die Kliniken Clínica Rotger und Hospital Quirónsalud Palmaplanas derzeit keinen einzigen Patienten, der positiv auf Covid-19 getestet wurde.


PCR-Test vor Geburten oder Operationen

Derzeit ist neben der Erfahrung, die Fachärzte bei der Behandlung von Covid-19 gesammelt haben, die Durchführung von PCR-Tests das sicherste und genaueste Mittel, um eine Erkrankung mit dem Virus festzustellen.

Das Labor der Clínica Rotger war das erste auf den Balearen, das über die Technologie und das Material verfügte, um solche Tests an Patienten durchzuführen. Gemäß den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), so viel wie möglich zu testen, werden in den Einrichtungen der Klinikgruppe Quirónsalud auf den Balearen alle Personen getestet, bei denen eine Operation oder ein chirurgischer Eingriff geplant ist sowie alle schwangeren Frauen, die ihr Kind im Krankenhaus zur Welt bringen.

Maximale Sicherheitsvorkehrungen bei chirurgischen Eingriffen und die Einführung und Einhaltung von umfassenden Hygienekonzepten, die extern geprüft und zertifiziert wurden, sind ein Garant dafür, dass die Gesundheit des Patienten auch unter diesen besonderen Umständen im Mittelpunkt steht, und dass für Ortsansässige wie Gäste eine ärztliche Versorgung im vertrauensvollen Umfeld sichergestellt wird.

 

Information:

Hospital Quirónsalud Palmaplanas
Camí dels Reis, 308, Autobahn Palma-Andratx, 
Ausfahrt 5B, 07010 Palma, Tel.: 971-91 80 00
 
Clínica Rotger
Vía Roma, Carrer de Santiago Rusiñol, 9, 
07012 Palma, Tel.: 971-44 85 00
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |