08. November 2015
08.11.2015

Wieder mehr Immobilienverkäufe im September

Deutliches Plus bei Transaktionen im Vergleich zum Vorjahresmonat

08.11.2015 | 18:26

Die Zahl der Immobilienverkäufe auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln hat im September angezogen. So wechselten nach Angaben des spanischen Statistikinstituts (INE) auf den Inseln 102 Immobilien por 100.000 Einwohner ihren Besitzer. Das sind 32 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

Insgesamt wurden in Spanien im September 30.711 Immobilien verkauft. Das ist ein Anstieg von 13,8 Prozent im Vergleich zum September vergangenen Jahres. Die Balearen verzeichnen nach den Regionen Extremadura und La Rioja den größten Anstieg.

Der Preis von Bestandswohnungen auf den Balearen unterdessen stieg laut der Statistik um 2,9 Prozent. Weitere Immobilien-Infos finden Sie unter www.mallorcazeitung.es/immobilien.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |