07. Dezember 2016
07.12.2016

Immobilienbesitzer in Manacor müssen Baufälligkeit checken lassen

Bis zum Jahreswechsel stehen Objekte mit Baujahr vor 1900 an. Ab 2017 müssen auch Häuser mit Baujahr bis 1935 statisch geprüft werden

07.12.2016 | 08:01
Insbesondere die Häuser der Altstadt müssen geprüft werden.

Vielen Eigentümern von älteren Häusern in Manacor droht eine Abmahnung von der Stadt. Hintergrund ist, dass bei nur 320 von insgesamt 1.539 Häusern mit Baujahr vor 1900 die vorgeschriebene Prüfung der Statik durchgeführt wurde. Eine 2015 beschlossene städtische Verordnung schreibt vor, alle Häuser, die vor dem 20. Jahrhundert erbaut wurden, bis Ende 2016 einer Sicherheitsprüfung zu unterziehen.

Das Rathaus Manacor teilte mit, dass in den vergangenen Monaten viele Anträge eingegangen seien. Nach einer Schonfrist von einigen Monaten werde man spätestens im Frühjahr 2017 Strafverfahren einleiten. Die Sanktionen können eine Höhe von bis zu 3.000 erreichen. Allerdings könne diese herabgesetzt werden, sobald sich der Eigentümer bereiterklärt, die Prüfung durchführen zu lassen. Im Jahr 2017 stehe zusätzlich die statische Prüfung der Häuser der Baujahre 1900 bis 1935 an. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |