07. März 2017
07.03.2017

Landgut La Granja bei Esporles steht zum Verkauf

Das Freilichtmuseum gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca

12.03.2017 | 02:30
Landgut La Granja bei Esporles steht zum Verkauf

Mit dem Landgut "La Granja" bei Esporles steht eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca zum Verkauf. Die Webseite des Immobilien-Unternehmens First Mallorca listet das für Handwerks-, Tier- und Folklore-Vorführungen bekannte Freilichtmuseum für 17 Millionen Euro.

Das aus dem Mittelalter stammende Landgut verfügt über rund 100.000 Quadratmeter Fläche, Freilichtmuseum, Restaurant, Bar, botanischen Garten, Teiche und zahlreiche Antiquitäten. Die Finca wird regelmäßig von Schulklassen für den Geschichtsunterricht und Urlaubergruppen besucht.

In den vergangenen Jahren hatte sich Eigentümer Cristóbal Seguí über unlauteren Wettbewerb beschwert. Mit öffentlichen Geldern restaurierte vergleichbare Fincas würden ihm den Markt streitig machen. Dabei bezog er sich explizit auf die Projekte Costa Nord in Valldemossa und Raixa in Bunyola. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |