30. Juli 2019
30.07.2019

Legendäre Hollywood-Villa steht auf Mallorca zum Verkauf

Das Anwesen, in dem auch der Elke Sommer-Film "Spiel und Leidenschaft" entstand, gehörte dem Warner Bros-Vertreter in Europa. Schon Frank Sinatra, John Wayne und Ava Gardner waren hier zu Gast

30.07.2019 | 11:46
Das Anwesen "Tres Leonas" (drei Löwinnen) verdankt seinen Namen drei Steinlöwen.

Das aus dem auf Mallorca gedrehten Kinoklassiker "Spiel und Leidenschaft" ("Bahía de Palma", 1962) bekannte Gutshaus an der Küste von Calvià steht zum Verkauf. Das Grundstück befindet sich gegenüber der Inseln Es Malgrats. Früher gehörte die Villa Joseph Hummel, dem in Paris sitzenden Vertreter des Hollywood-Filmimperiums Warner Bros. 

Hummel liebte Mallorca und lud die großen Kinostars auf die Insel ein: Von Frank Sinatra über John Wayne bis Ava Gardner, sie alle besuchten das Anwesen. Elke Sommer diente es als Filmkulisse, für den Streifen, in dem sie erstmals im Bikini zu sehen war, und der ihr den Ruf als neues Sexsymbol einbrachte.

Interview mit Elke Sommer: "Sexy ist so ein Scheißwort!"

Das Anwesen heißt eigentlich "Las Leonas" (Die Löwinnen) und verdankt seinen Namen drei im Innern stehenden Steinfiguren. Diese Löwinnen suchen jetzt einen neuen Besitzer. Die aktuellen Eigentümer, eine auf der Insel namhafte Familie, kauften es direkt von Hummel.

Was Grundstück, zweistöckiges Haus, Pool und die drei Garagen kosten sollen, wurde nicht bekannt. Interessenten gebe es bereits, berichtet die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca". /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |