15. Februar 2021
15.02.2021
Mallorca Zeitung

Diese Mallorca-Immobilien sind schon mal preiswürdig

Zwei Projekte von der Insel gehen in das Rennen um den "Mies van der Rohe Award", der wichtigsten europäischen Auszeichnung für zeitgenössische Architektur

15.02.2021 | 13:30

Zwei Projekte auf Mallorca bewerben sich für den Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur, den Mies van der Rohe Award 2022. Das geht aus einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung der Mies van der Rohe Stiftung und der EU-Kommission bei der Präsentation des Preises hervor.

Das Architekturbüro OHLAB präsentiert das Projekt "Casa Palerm" - einer diskret in die Landschaft integrierte Ferienwohnung auf dem Gelände eines Landhotels in der Nähe von Lloret de Vistalegre. Das Auswahlkomitee hebt besonders die Verwendung natürlicher Baustoffe sowie die Energieeffizienz hervor.

Bei der zweiten mallorquinischen Bewerbung handelt es sich um ein Projekt des Wohnungsbauinstituts der Balearen-Regierung IBAVI. Im Stadtviertel Son Gotleu entstehen hier Sozialwohnungen, deren Dächer mit angeschwemmtem Seegras gedämmt werden.

"Klimawandel, Umweltverschmutzung, Digitalisierung und Bevölkerungsexplosion sind globale Bedrohungen, die den Planeten, seine begrenzten natürlichen Ressourcen und in der Folge unser Wohlbefinden gefährden", hieß es bei der Präsentation der Bewerber. "Gebäude und Infrastrukturen sind für mindestens 40 Prozent aller Treibhausgasemissionen verantwortlich." Daher müsse der Preis das Umdenken und die Neuplanung Europas so unterstützen, "dass es die Umwelt durch ein kulturelles Projekt, in dem Design und Nachhaltigkeit untrennbar miteinander verbunden sind, in den Vordergrund stellt". 

Vorausgewählt wurden europaweit bislang 449 Projekte, vorgestellt werden sie hier. Aus Spanien gehen insgesamt 34 Projekte ins Rennen (drei davon im Ausland realisiert), mehr als aus irgend einem anderen Land. 

Ein zweite Gruppe von Nominierten kommt im September 2021 hinzu. In den ersten beiden Monaten 2022 wird es eine engere Auswahl von fünf Finalisten geben. Im April 2022 wird schließlich der Preisträger bekanntgegeben. Die Preisverleihung findet im Mai statt.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |