27. November 2014
27.11.2014

Santanyí zeichnet Künstler für Merkel-Portrait aus

Das Gemälde ist Teil einer Serie, die sich kritisch mit der Wirtschaftskrise auseinandersetzt

28.11.2014 | 10:21
Santanyí zeichnet Künstler für Merkel-Portrait aus

Die Gemeinde Santanyí im Südosten von Mallorca hat den Künstler Kepa Garraza aus Bilbao für sein Werk "Angela Merkel" ausgezeichnet. Der erste Preis, der im Rahmen der zweiten Ausgabe des Wettbewerbs Premi Vila de Santanyí Francisco Bernareggi d'Arts Visuals vergeben wird, ist mit 5.000 Euro dotiert, das Werk wird in einer Einzelausstellung in der Casa de Cultura gezeigt.

Das Schwarz-Weiß-Gemälde ist Teil einer Serie, in der sich Garraza kritisch mit der Wirtschaftskrise und ihren sozialen Folgen auseinandersetzt. Die Szenen zeigten in der Art einer Science-Fiction-Erzählung die nahe Zukunft, so Garraza. Bürgermeister Llorenç Galmés hob bei dem Festakt am Donnerstag (27.11.) das hohe Niveau der eingereichten Beiträge hervor und verwies auf die Chance, sich mit dem Wettbewerb als Gemeinde zu positionieren, die sich für die Kultur engagiere.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |