12. Mai 2016
12.05.2016
40 Años

Markus Tollmann am Port Adriano

Acht wetterfeste Werke des deutschen Künstlers zieren seit Donnerstag die riesigen Betonrahmen im Yachthafen Port Adriano

12.05.2016 | 19:12
Fotogallerie: Markus Tollmann in 5 x 7 Meter großen Betonrahmen an der Kaimauer

Acht große auf wetterfeste Kunststoff-Leinwände gedruckte Werke des deutschen Künstlers Markus Tollmann zieren seit Donnerstag (12.5.) die Kaimauer des Yachthafens Port Adriano im Südwesten von Mallorca. Sie werben zunächst für die Ausstellung des Malers, die am 19. Mai in der Ahoy Port Gallery eröffnet wird.

Doch die farbenfrohen Gemälde bleiben dem Hafen noch die gesamte Saison über erhalten.Die fünf Meter breiten und sieben Meter hohen Betonrahmen an der Hafenmauer wurden vom Port Adriano-Architekten Philippe Starck als Blickfang entworfen und im vergangenen Jahr installiert. Sie sollen regelmäßig mit hochkarätiger und vor allem wetterbeständiger Kunst bespielt werden.

Als Sohn des Kunstprofessors Günther Tollmann wuchs der zeitgenössische Maler und Skulpteur Markus Tollmann in einem Künstler-Umfeld auf. Schon als Kind habe er Berühmtheiten wie Pablo Picasso und Joseph Beuys getroffen, informiert die Galerie. Die Ahoy Gallery zeigt vom 16.5. bis 2.6. auch Werke, die er mit seinem Schüler, dem Schauspieler Mario Adorf, zusammen gemalt hat. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |