03. Juli 2019
03.07.2019
Mallorca Zeitung

Spanische und saudische Royals beim Atlàntida Film Fest auf Mallorca

Das internationale Filmfestival wurde am Dienstag (2.7.) mit einer Gala im Castell de Bellver eröffnet

03.07.2019 | 10:37
Spanische und saudische Royals beim Atlàntida Film Fest auf Mallorca

In Anwesenheit von Spaniens Königin Letizia wurde am Dienstag (2.7.) die diesjährige Ausgabe des Atlàntida Film Fest in Palma de Mallorca eröffnet. Bei einer feierlichen Gala im Castell de Bellver, die traditionell am zweiten Festivaltag stattfand, wurde der britische Filmemacher Ken Loach für sein Lebenswerk geehrt.

Die andalusische Flamenco-Sängerin Soleà Morente hatte die Gala mit einem Konzert eröffnet. Als Highlight des Abends fand zudem die Spanien-Premiere des Films "Nacido Rey" des mallorquinischen Filmemachers Agustí Villaronga statt. Er handelt vom saudischen Prinzen und späteren Königs Faisal, der als 14-Jähriger nach London auf eine diplomatische Mission geschickt wird.

Das Festival findet noch bis Sonntag (7.7.) statt. Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Die Filme kann man zudem online schauen. Infos zum Programm finden Sie hier. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |