18. November 2019
18.11.2019

GOB versteigert Kunst für den Umweltschutz

Bei der Veranstaltung können Werke von bekannten Inselkünstlern ersteigert werden

18.11.2019 | 16:42
Im Internet kann man sich die Werke schon vorab anschauen.

Der mallorquinische Umweltschutzverband GOB will mit einer Versteigerung von Kunstwerken den Kampf gegen die Umweltzerstörung auf der Insel finanzieren. Dafür haben 24 teils namhafte mallorquinische Künstler Werke gestiftet, darunter Bel Fullana, Joan Morey Joan Ramon Bonet und Amparo Sard. Hinzu kommen zahlreiche Drucke aus dem Archiv des Galeristen Ferran Cano.

Die Auktion findet am Donnerstag (21.11.) um 20 Uhr in der Fundación Sa Nostra in Palma de Mallorca statt. Die Werke kann man sich jetzt schon vor Ort oder unter www.gobmallorca.com/lamevailla-web anschauen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |