27. Juli 2020
27.07.2020
Mallorca Zeitung

Regenschirm-Kunst in Sóller soll im Sommer Schatten spenden

Hinter dem farbenfrohen Werk steckt der valencianische Künstler Víctor Balaguer

27.07.2020 | 12:25
Ein Wald aus Regenschirmen spannt sich über das Zentrum von Sóller

226 grüne, gelbe, orangene und braune Regenschirme hängen seit dem 24. Juli auf Mallorca über der Plaça Constitució im Zentrum von Sóller. Die farbenfrohe und fragile Installation gibt dem charakteristischen Platz ein völlig neues Gesicht.

Schon jetzt ein beliebtes Fotomotiv

Sie ist ein Werk des valencianischen Künstlers Víctor Balaguer, der ähnliche Projekte schon zuvor in seiner Heimat umgesetzt hatte. Die Regenschirme erfüllen gleich mehrere Zwecke auf einmal: Sie sind nicht nur ästhetisch und bereits jetzt ein beliebtes Fotomotiv bei Touristen, sondern sie spenden auch Schatten, inbesondere während des Marktes am Samstag.

Die Installation soll den ganzen Sommer über als Attraktion erhalten bleiben. Das Rathaus von Sóller denkt zudem darüber nach, die Initiative auf andere Straßen und Gebiete der Stadt auszuweiten.  /bro

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |