04. August 2020
04.08.2020
Mallorca Zeitung

Konzert von Salvador Sobral in Port Adriano ist abgesagt

Der ehemalige ESC-Gewinner hätte am 8. August mit seiner neuen Band "Alma Nuestra" auftreten sollen

04.08.2020 | 11:04
Salvador Sobral im Jahr 2018 bei einem Konzert auf Mallorca.

Salvador Sobral und seine Gruppe "Alma Nuestra" werden am Samstag (8.8.) nicht beim Festival Port Adriano Music auf Mallorca auftreten. Die Veranstalter des Musikfestivals gaben die Absage in einer Pressemail bekannt. Als Grund nannten sie "Komplikationen, die sich aus der Logistik und Produktion des Events ableiten". 

Die Organisatoren suchen nun nach einem Ersatztermin im nächsten Jahr, an dem der portugiesische Sänger sein neuestes musikalisches Projekt auf der Insel vorstellen kann: Neu-Arrangements von klassischen Boleros in Kombination mit Jazz.

Geld für Online-Tickets wird automatisch erstattet

Das Geld für online gekaufte Eintrittskarten wird automatisch über den gewählten Zahlungsweg zurückerstattet. Analog gekaufte Tickets können an der jeweiligen Verkaufsstelle zurückgegeben werden. 

Das Festival wird am 15. August mit Carlos Latre und den darauf folgenden Konzerten fortgesetzt.  /bro

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |