29. Oktober 2017
29.10.2017

Sóller-Straßenbahn: Arbeiter schrauben an weiterem Gefährt

Es handelt sich um einen historischen Zug aus Portugal, der umgebaut ab 2018 zum Einsatz kommen soll

29.10.2017 | 10:28
Die Umbauarbeiten schreiten voran.

Freunde der Bahnstrecke zwischen Palma und Port de Sóller können sich auf ein neues historisches Gefährt einstellen. Mitarbeiter der Betreiberfirma legen momentan in einer Werkstatt in Sóller Hand an eine alte Straßenbahn aus Portugal. Sie soll im kommenden Jahr zum Einsatz kommen und genauso aussehen wie die anderen acht Straßenbahnen, die zwischen Sóller und Port de Sóller verkehren. Außerdem gibt es bekanntlich noch die beliebten Rote-Blitz-Züge zwischen Palma und Sóller.

Hintergrund: Das ewige Bähnlein

Jedes Jahr benutzen mehr als eine Million Menschen die historische Straßenbahn – mehr als den Roten Blitz selbst. Sie wurde am 4. Oktober 1913 in Betrieb genommen. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |