03. März 2018
03.03.2018
40 Años

Deutsche Töpferkunst auf der Fira del Fang

Am Samstag (3.3.) eröffnet in Marratxí auf Mallorca die traditionelle Töpfermesse. Die Aussteller sind vielfältig und international. Auch aus der Bundesrepublik kommen Kunsthandwerker

04.03.2018 | 19:33
Deutsche Töpferkunst auf der Fira del Fang

Seit über 300 Jahren wird in Marratxí auf Mallorca Keramik gebrannt. Seit 34 Jahren zelebriert die Gemeinde das Kunsthandwerk mit der Töpfermesse Fira del Fang bei der Kirche Sant Marçal. In diesem Jahr vom Samstag (3.3.) bis zum 11. März. „Diesmal wollen wir den Fokus auf unsere Töpfer-Biennale BIMAC legen", sagt Josep Ramis, Kulturdezernent der Gemeinde. „International ist sie schon recht bekannt, nur auf Mallorca hält sich die Popularität noch in Grenzen."

73 Künstler haben sich für die siebte Ausgabe des Wettbewerbs präsentiert. 23 wurden für die finale Ausstellung ausgewählt. An der Internationalität gibt es wenig zu zweifeln: Die Teilnehmer kommen neben Spanien unter anderem aus der Türkei, Mexiko, Italien, Deutschland, Österreich, der Schweiz, den USA sowie aus Ägypten. Die Preise gehen allesamt ins Ausland. Den ersten Preis errang die Polin Janina Myronowa mit ihrem Stück „House Keeper". „Die Jury lobte die technisch perfekte Ausführung dieses doch sehr anspruchsvollen Stückes", erklärt Ramis. Den zweiten Platz sicherte sich der Koreaner Haejeong Lee für „From a line 2017-2". Hier habe die Jury vor allem die Wertschätzung gelobt, die fernöstliche Kulturen Alltagsgegenständen entgegenbrächten, so Ramis. Die Arbeiten werden im örtlichen Museu del Fang gezeigt.

Zwei Aussteller auf der Messe sind Deutsche. Aus dem baden-württenbergischen Weil im Schönbuch kommt zudem das Handwerks- und Innenausstatter-Unternehmen Faszination Keramik. Der auf der Insel beheimatete Martin Wolf ist seit Jahren auf der Messe vertreten.

Die Ausstellungen beginnen am Samstag bereits um 10.30 Uhr, feierlich eröffnet wird die Messe dann um 20 Uhr mit einem Konzert des Orquestra de Cambra unter der Leitung des Nachwuchstalents Bernat Quetglas mit Tomeu Moll am Klavier.

XXXIV Fira del Fang de Marratxí, Kirche Sant Marçal, Museu del Fang, 3.3. bis 11.3.. Alle Informationen zum Programm und zu den Ausstellern gibt es hier

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |