10. April 2019
10.04.2019

Ostern 2019: So feiert Mallorca die Semana Santa

Prozessionen, Traditionen, deutschsprachige Gottesdienste, Feiertage - der große MZ-Überblick zur Karwoche und den Festtagen auf der Insel

10.04.2019 | 17:55

Jedes Jahr am Freitag vor dem Palmsonntag auf Mallorca läuten Hunderte von Büßern, die zu Trommelwirbeln und Musik durch die Straßen und Gassen in die Innenstadt von Palma de Mallorca ziehen, die Karwoche ein. An der sogenannten Standartenprozession am 12. April nimmt nur eine kleine Abordnung der insgesamt 33 in der Balearen-Hauptstadt beheimateten Bruderschaften (hermandades oder cofradías) teil. In den Tagen danach ziehen jeweils wechselnde Konstellationen aus verschiedenen Kirchen los.

Auch in diesem Jahr ist der Höhepunkt die Gründonnerstags-Prozession (18.4.). Daran nehmen alle Bruderschaften der Stadt teil. „Wir hoffen, dass wir dieses Jahr die 4.800-Teilnehmer-Grenze knacken", so Miquel Llabata, der die Bruderschaften koordiniert, bei einer Pressekonferenz am Mittwoch (10.4.). Eine weitere große Prozession findet am Karfreitag statt. Alle Routen finden Sie in den Printausgaben der Mallorca Zeitung vom 11. und 18. April sowie im E-Paper.

So laufen die Prozessionen auf Mallorca ab

Nach einer Umstrukturierung finden auch diesmal nur noch neun Umzüge statt. 2017 waren es noch 17 Prozessionen. Bis vor zwanzig Jahren konnten Besucher nur eine Prozession pro Tag bestaunen. Wenig später brach ein regelrechter Hype um die Bruderschaften und die Umzüge aus, da viele Teilnehmer in ihrem Viertel eigene Prozessionen veranstalten wollten. Weil manche dieser Umzüge nur mäßig besucht waren und damit unter den cofradías wieder ein Gemeinschaftsgefühl entsteht, reduzierte das Bistum die Anzahl der procesiones vergangenes Jahr drastisch. Seither ziehen die Büßer wieder gemeinsam los.

Jeder Teilnehmer hat dabei seine eigene Aufgabe: Die costaleros etwa tragen oder schieben die mit Blumen und Kerzen geschmückte Wagen, auf denen sich die Heiligenstandbilder (pasos) befinden. Ein sogenannter llamador weist sie per Klöppelschlag darauf hin, wann sie den paso auf- oder abzusetzen haben. Neben den costaleros marschieren noch nazarenos oder penitentes, die Büßer und deren Helfer, oft Kinder. Letztere sorgen mit speziellen Schabern dafür, dass nicht allzu viel Kerzenwachs auf die Straßen tropft. Die Kluft der nazarenos – spitz zulaufende Mützen mit weiten Kutten – stammt aus der Inquisitions-Zeit. Damals zwang die Kirche verurteilte Ketzer dazu, die Kutten in der Öffentlichkeit zu tragen. Etwas neuer sind die Gesichtstücher mit Augenschlitzen. Ob Kutte oder Tuch: Beides hilft Büßern und Sündern, unerkannt zu bleiben. Nicht erschrecken: Einige der nazarenos laufen zudem barfuß und mit schweren Eisenketten an den Fußgelenken durch die Straßen.

Besonders die Kinder in den Zuschauerreihen dürfen sich auf Ostern freuen: Einige Bruderschaften verteilen bei den Prozessionen confits (mit Zuckerguss umhüllten Mandeln oder bunten Lutscher in Kapuzenform). Ein bisschen Freude über die Süßigkeiten ist erlaubt. Generell gilt es aber eher als unangebracht, während der Prozessionen laut zu reden oder zu lachen. Vor allem am Karfreitags-Umzug können Besucher dann negativ auffallen: Als Zeichen der Trauer über den Tod Christi wird an diesem Tag auf Musik verzichtet.

Jubiläen bei den Bruderschaften

Bei den Umzügen gehen die jüngsten Bruderschaften an der Spitze der Prozession. Zwei hermandades feiern dieses Jahr ein Jubiläum. Die Penitentes de Santiago mit Sitz in der Gemeinde Sant Jaume wurden 1944 gegründet. Sie dürfen auf 75 Jahre Bruderschaft zurückblicken und zieren in diesem Jahr mit ihren Heiligenfiguren die Programmhefte und Plakate zu den Umzügen. Humilidad y Paz, eine Bruderschaft mit militärischem Ursprung und Sitz in der Militärkirche Santa Margalida, feiert ihr zehnjähriges Bestehen.

Wann finden die deutschsprachigen Festgottesdienste statt?

Die deutschsprachigen Gläubigen auf Mallorca begehen Ostern mit eigenen Gottesdiensten. Eine Übersicht über die katholischen Gottesdienste finden Sie hier, für die evangelischen hier

Wie wird das Wetter zu Ostern auf Mallorca?

Einen jeweils aktualisierten Überblick über das Wetter zu Ostern auf Mallorca finden Sie hier.

Wann haben die Geschäfte über Ostern geöffnet?

Einen Überblick über gesetzliche und verkaufsoffene Feiertage finden Sie hier

Ostern auf Mallorca - alle Infos der MZ

Hier finden Sie alle Artikel zum Thema Ostern auf der Website

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |