28. Mai 2019
28.05.2019
PR-ARTIKEL

Idylle auf 100 Hektar

Das Landhotel Son Palou bei Orient ist der perfekte Ausgangspunkt für Wanderer und Radfahrer – oder einfach nur, um eine spektakuläre Umgebung und traumhaftes Ambiente zu genießen

28.05.2019 | 12:52
Landhotel Son Palou in den Bergen bei Orient auf Mallorca.

Diese Lage ist eigentlich nicht mehr zu toppen: Das Landgut Son Palou liegt am Dorfrand von Orient und bietet einen zauberhaften Weitblick über ein grünes, von Trockensteinmauern eingerahmtes Tal und den gegenüberliegenden Gebirgszug der Serra de Alfabia. Eine Oase der Ruhe und perfekt für Menschen, die das Wandern lieben.

Hier heißt es, einfach loslaufen – die Wanderwege starten so zusagen vor der Haustür: Beispielsweise kann das knapp 8 Kilometer entfernte Castillo de Alaró angesteuert oder auf Feld- und Waldwegen nach Alaró gewandert werden. Doch das 100 Hektar große Grundstück bietet sogar eigene Wanderwege – vier verschiedene Routen, die zwischen einer halben Stunde bis zu einer Stunde reichen und durch die Finca-eigenen Olivenhaine führen. Oder man bricht zu einem Dorfspaziergang auf: Die kleine Treppe, die durch das „Zentrum" des kleinen Bergdorfes Orient führt, liegt direkt vor dem Haupteingang.

Auch Radfahrer sind hier herzlich willkommen; denn denn kürzere und längere Mountainbikestrecken starten hier. Dabei ist die Finca auch bequem mit dem Auto von der Talseite aus zu erreichen.

In die Berge „hinausschwimmen"

Hier entspannt auch der, der sich nicht so gerne bewegt: Denn man kann auch einfach nur diesen wunderbaren Garten auf sich wirken lassen, der mit seinem abwechslungsreichen Baumbestand, einem grünen Rasenplateau mit Liegestuhlecke und harmonisch platzierten blühenden Büschen und Blumen eine echte Augenweide ist. Wer in dem etwas unterhalb der Finca gelegenem, spektakulären Salzwasser-Pool badet, meint, direkt in die Berge „hinausschwimmen" zu können. Oder aber man genießt einen hauseigenen Massage-Service, die gute Küche oder einfach nur diese unglaubliche Stille.

Schlafstatt in ehemaligen Ställen und Heuschobern

Das Landgut Son Palou aus dem 14. Jahrhundert gilt als Agrotourismus, da hier Schafe gehalten sowie Kirschen und Oliven kultiviert werden. Im Jahr 2001 wurde es in ein Landhotel umgewandelt und bietet heute 15 romantische, weiträumige Zimmer und Suiten, die mit dem ursprünglichen Charme mallorquinischer Landfincas im Haupthaus, in einstigen Schafställen und sogar im ehemaligen Heuschober sehr gemütlich und hoch komfortabel eingerichtet wurden und alle über eigene Balkone oder sogar Terrassen verfügen.

2018 kam noch die kleine Luxusvilla für vier Personen in einem ehemaligen Stall dazu, die 800 Meter vom Haupthaus entfernt einen eigenen Pool und – wenn das überhaupt noch möglich ist – noch mehr Ruhe bietet.

Gutes aus dem Gebirge und vom Meer

Im Hauptgebäude der Finca lassen sich die Gäste im pittoresken Innenhof unter steinernen Rundbögen verwöhnen, zum Beispiel mit einem reichhaltigen Frühstück, oder auch auf der Terrasse im Garten. Mittags gibt es eine Auswahl von leichten Gerichten wie Salate und Snacks „aus dem Gebirge" „vom Land" oder „aus dem Meer". Jeden Abend gibt es ein neues 4-Gang-Menü (für 39 Euro) oder der Klassiker, ein phänomenales 6-Gang-Degustationsmenü (für 52 Euro). Das Restaurant steht bei Reservierung auch Nicht-Hotelgästen offen.

Sollte das Wetter einmal nicht so mitspielen, und natürlich auch am Abend, speisen die Gäste im stilvollen Inneren unter hoher Decke oder machen es sich in den Sesseln im Billardzimmer neben einer antiken Ölpresse und seinem steinernen Mühlrad bequem. Hier sind sogar noch die mit antiken Fliesen verzierten Böden der alten Bodega (unter Glas) zu bewundern.

Gastgeber mit Familientradition

Für diese Liebe zum Detail sorgt ein sehr herzliches und aufmerksames Personal unter der Leitung von Marc Colom, der das Gut von seinen Eltern geerbt hat und seit 17 Jahren mit echtem Händchen leitet. Seinem Großvater, der eigentlich aus Sóller stammte, sich jedoch in diese Gegend verliebte und das Landgut erwarb, ist es zu verdanken, dass die Gäste im Son Palou dieses stille Stück reinster Idylle für sich entdecken können.

Infos unter: www.sonpalou.com

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |