12. Juni 2019
12.06.2019

TV-Tipp: 3sat wiederholt "Zu Gast auf Mallorca"

Der Sender zeigt den Film von Dagmar Hase am Samstag (15.6.) um 16.45 Uhr

12.06.2019 | 14:27
"Zu Gast auf Mallorca" zeigt, dass die Insel weit mehr zu bieten hat als nur schöne Strände.

Der Sender 3sat strahlt am Samstag (15.6.) eine Wiederholung des im März 2012 zum ersten Mal gesendeten Films "Zu Gast auf Mallorca" von Dagmar Hase aus. Darin geht es vor allem um das, was Mallorca neben seinen paradiesischen Stränden zu bieten hat: Naturparks, raue Bergwelten, Kultur und reichlich Geschichte.

Auf der "Granja" bei Esporles etwa können Urlauber ein Stück Mallorca-Geschichte erleben. Das 800 Jahre alte Landgut ist mittlerweile ein Freilichtmuseum mit vollständig eingerichteten Wohnräumen aus verschiedenen Epochen und den zugehörigen Werkstätten. Zu bestaunen gibt es hier einiges: Von der Ölmühle über die Apotheker-, Tischler- und Textilwerkstatt, sogar der Folterkeller des Landguts ist noch erhalten.

Gar nicht weit davon entfernt lockt ein Rundgang durch den Naturpark Galatzó mit seinen Tieren und seiner schroffen Felslandschaft Unternehmungslustige in die Bergwelt des Südwestens der Insel.

Auch die Metropole Palma de Mallorca besteht aus weit mehr als nur der Schinkenstraße. Ihre Altstadtgassen und Jugendstilhäuser sind nicht nur für Architekturinteressierte sehenswert.

Die Felder mit Orangen- und blühenden Mandelbäumen malen eine mediterrane Farbkomposition ins Auge des Betrachters, und die traditionellen Feste versetzen jeden Besucher der Insel in Feierlaune. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |