16. Juli 2019
16.07.2019
Mallorca Zeitung

Beste Sicht auf partielle Mondfinsternis auf Mallorca

Das Phänomen ist am Dienstagabend (16.7.) zu beobachten

16.07.2019 | 15:49
Beste Sicht auf partielle Mondfinsternis auf Mallorca

Im Vorfeld des 50. Jahrestags der Mondlandung zeigt sich der Himmelskörper am Dienstagabend (16.7.) mit einer partiellen Mondfinsternis. Auf Mallorca ist das Phänomen bei voraussichtlich wolkenlosem Himmel bestens zu beobachten.

Die partielle Mondfinsternis beginnt um 22.02 Uhr. Ab dann wird ein Teil des Mondes von der Erde abgeschattet. Das Phänomen dauert rund drei Stunden und erreicht seinen Höhepunkt gegen 23.30 Uhr. Die Mondfinsternis ist mit bloßem Auge bestens zu beobachten, empfohlen wird, einen dunklen Ort aufzusuchen.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |