06. Januar 2020
06.01.2020

Mit einem Ausflug zum Puig de Maria ins neue Jahr starten

Die Erhebung bei Pollença lockt mit Fernsicht, gutem Essen und Schlafgelegenheiten in einem früheren Kloster

06.01.2020 | 01:00
Hoch hinauf zum früheren Kloster.

Genau 333 Meter über dem Meeresspiegel thront der Gipfel des Puig de Maria, des Hausbergs von Pollença im Norden von Mallorca. Hinauf zu der ehemaligen Klosteranlage geht es nur zu Fuß. Es ist ein Ausflug, der die Seele baumeln und Kraft fürs neue Jahr schöpfen lässt. Dank eines gut ausgebauten Weges eignet er sich auch für Familien mit Kindern.

Rund drei Viertel der Strecke verlaufen über einen asphaltierten Weg, das letzte Stück führt über eine Steinpiste. Nach weniger als einer Stunde ist man oben und genießt den Ausblick auf den Ort, die Serra de Tramuntana und die Bucht von Pollença. Ein Grillplatz lädt dazu ein, mitgebrachte Würstchen zu brutzeln (wegen der Brandgefahr nicht zwischen dem 1. Mai und dem 15. Oktober, die Kohle kann vor Ort erstanden werden). Wem das zu umständlich ist, kann sich in der Herberge auch ein ausgezeichnetes pa amb oli, einen Reiseintopf arròs brut sowie Lammkoteletts bestellen. Das Essen sollte mit einem Tag Vorlauf reserviert werden (Tel.: 971-18 41 32).

Die Ursprünge der Klosteranlage, die kostenlos besichtigt werden kann, reichen bis ins Jahr 1348 zurück. Das Kloster, seinerzeit eines der wichtigsten auf Mallorca, diente als Schule für die Töchter der Adeligen. Man kann dort auch übernachten, zur Verfügung stehen zwölf Schlafräume (Dreierzimmer ab 36 Euro). Reservierungen unter der gleichen Telefonnummer.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |