13. Januar 2020
13.01.2020

Mallorca feiert Sant Antoni - alle Termine im Überblick

Wichtigster Programmpunkt am Freitag (17.1.): die Tiersegnungen

13.01.2020 | 16:00

Sant Antoni schlägt ab Donnerstag (16.1.) wieder Mallorca in seinen Bann, vor allem den Osten der Insel. Es ist die größte Fiesta des mit Anlässen reich bestückten mallorquinischen Jahreskalenders.

Die Geschichte von Sant Antoni Abat (zu Deutsch: Antonius der Große): Den ägyptischen Eremiten soll im dritten Jahrhundert nach Christus während eines längeren Aufenthalts in der Wüste mehrmals der Teufel aufgesucht haben. Doch Antoni blieb ein guter Mensch, freundete sich mit den Tieren an, und wurde zum wohl ersten christlichen Mönch.

Die Popularität der Fiesta auf Mallorca erklärt sich wohl mit vielen kleinen Dingen: dem Gemeinschaftsgefühl, das die Alteingesessenen beim Feiern erfasst, wenn Alt und Jung zusammen die verkleideten Darsteller von Sant Antoni und den Teufeln (dimonis) zujubeln, die tanzend durch die Straßen ziehen. Dem Zusammentreffen alter Freunde an den Feuerstellen (foguerons), die abends entfacht werden. Und an den Tiersegnungen, die schon aus Tradition kein Hund, kein Schaf und kein Goldfisch aus einer ur-mallorquinischen Familie verpassen darf.

Tiersegnungen und Lagerfeuer zu Sant Antoni/Sant Honorat auf Mallorca – Übersicht

E-Paper: Warum Sant Antoni Mallorcas Karneval ist

Vorschau: Das ist zu Sant Sebastià in Palma geboten

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |