02. März 2020
02.03.2020
Mallorca Zeitung

Bühne frei für neue Talente

Die Musicalschule Max eröffnet eine zweite Akademie in Palma de Mallorca. 200 Schüler nehmen Gesangs-, Schauspiel- und Tanzunterricht

02.03.2020 | 01:00
Eine der ersten Unterrichtsstunden in der neuen Schule.

Sieben Jahre nach Eröffnung der ersten Schule in der Sala Dante im Industriegebiet Can Valero hat die Musicalschule Max eine zweite Einrichtung im Stadtzentrum von Palma de Mallorca (Carrer Mateu Obrador) eröffnet. Zur Zeit findet der Unterricht für Jugend­liche und Erwachsene freitagnachmittags und für Kinder zwischen drei und dreizehn Jahren samstag­vormittags statt.

Die neue Einrichtung verfügt über verschiedene Unterrichtsräume, geplant ist ­zudem ein Aufführungsraum mit Platz für hundert Zuschauer. Die Schule, deren zehn Lehrer auch Schauspieler des Ensembles Max sind, geben Tanz-, ­Gesangs- und Schauspielunterricht nicht separat, sondern kompakt. „Unsere Schüler mögen diese Art von allumfassenden Unterricht. Viele sehen es anfangs mehr als ein Hobby, aber einige entscheiden sich auch dafür, eine Profikarriere ein­zuschlagen", sagt Albert Serra, der zusammen mit Sandra Gaspar die Schule leitet. Infos unter www.maxteatromusical.com und Tel.: 971-73 03 34.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |