23. Juli 2020
23.07.2020
Mallorca Zeitung

So kann der Mallorca-Urlaub trotz Corona gelingen

Vielen Touristen kann die Pandemie das Urlaubs-Feeling nicht verderben. Manche genießen die Insel mehr denn je. Lesen Sie in unserer neuen Printausgabe sowie im E-Paper von Eindrücken und Tipps der Gäste in Cala Ratjada, Peguera und Cala Mondragó

23.07.2020 | 01:00

Am Flughafen von Mallorca nerven die Gesundheitskontrollen, am „Ballermann" stehen feierlustige Touristen vor verschlossenen Bars und die Maskenpflicht ist bei 30 Grad auch nicht gerade angenehm. Keine Frage: Mallorca-Urlaub in Zeiten von Corona birgt für jeden Reisenden die ein oder andere Einschränkung. Doch die Medaille hat ja bekanntlich immer zwei Seiten. Zahlreiche Urlauber erleben ihre Lieblingsinsel in diesem Sommer so ruhig und idyllisch, wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Die MZ hat sich in Touristenorten umgehört – und ist auf viele Besucher gestoßen, die der außergewönlichen Situation durchaus auch Vorteile abgewinnen können.

Lesen Sie in der aktuellen Print-Ausgabe der Mallorca Zeitung (im Abo auch in Deutschland erhältlich) oder hier im E-Paper, was Urlauber in Cala Ratjada, Peguera und an der Cala Mondragó in diesen Tagen besonders an Mallorca schätzen - und warum viele froh sind, trotz Corona angereist zu sein.  /somo

Fotogalerie: So geht Mallorca-Urlaub trotz Corona

Hintergrund: Das sind die aktuellen Corona-Zahlen auf Mallorca

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |